HomepageEventkalenderMitgliederVereinPressespiegelArchivGoogleMapFOOTER

Nadel-Journal 02/2011

Hessen-Treffen sich zum Feldtag beim Mitgliedsbetrieb Rainer Ziegenhain in Ulrichstei-Rebgeshain

Pressestelle des hessischen Landtags, Bettina Peters 2010

Vom Vorsitzenden des eingetragenen Vereins Hessentanne, Wolfgang Stahl, nahm Landtagspräsident Norbert Kartmann eine drei Meter hohe Nordmanntanne aus Nordhessen entgegen, die als Geschenk der hessischen Weihnachtsbaumerzeuger ihren Weg in den Landtag fand.

Hessentanne e.V. macht es sich zum Ziel, den hessischen Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeugern eine Plattform zu bieten und ihre Arbeit und Interessen zu vertreten. Der Vorstand und die Gründungsmitglieder des Vereins sind Betriebe aus den Hauptanbaugebieten in Nordhessen, Taunus, Vogelsberg, Spessart und der Wetterau.

Landtagspräsident Kartmann informierte sich im Gespräch mit dem Vorstand über die wirtschaftliche Situation der Branche und über die Vorgaben des Hessischen Forstgesetzes bezüglich dieser Anpflanzungen. Er erhielt Informationen über die Abgrenzung zur Forstwirtschaft und über die hohen Qualitätsstandards der aus Hessen stammenden Weihnachtsbäume.

Herzlich dankte er den Vertretern des Vereins für ihren Besuch in Wiesbaden bei strengen, winterlichen Temperaturen. Die herrlich gewachsene Nordmanntanne kann jetzt festlich geschmückt von der Grabenstraße aus bewundert werden.


Nadel Journal 4/2010

Gründung des Verbands "Hessentanne" im Nadel Journal 4/2010

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 


TASPO 13/2010

Gründung des Verbands "Hessentanne" in der TASPO Ausgabe 13 2010